Herzlichen Glückwunsch EU!

Zur heutigen Entscheidung des Nobelpreiskomitees, den Friedensnobelpreis 2012 an die Europäische Union zu vergeben, erklärt Stefan Engstfeld, europapolitischer Sprecher:

Herzlichen Glückwunsch EU! Die historischen Errungenschaften der europäischen Integration sind für Europa und ganz besonders Deutschland ein Glücksfall. Die Europäische Union steht für Frieden, Sicherheit und Solidarität, für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Ihre Mitgliedstaaten hat sie von der Bedrohung durch aggressiven Nationalismus und Krieg befreit, autoritäre Regime und Diktaturen in Europa überwunden. Als Region im Herzen Europas profitiert NRW enorm von dieser friedlichen und stabilen Lage. Die EU ist ein einzigartiges Friedensprojekt und mehr als nur Krise und Moloch. Die EU stabilisiert den Kontinent und wirkt auch über ihre Grenzen hinweg für ein friedliches Zusammenleben der Völker. Der heutige Friedensnobelpreis gibt Mut und Antrieb, das noch unfertige Projekt Europa weiter zu vollenden – ökonomisch, ökologisch und sozial.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld