Veranstaltung BREXIT – Drin oder Nicht drin – Was ist hier die Frage? am 20. Juni

hiermit lade ich Sie und Euch zur Veranstaltung „BREXIT – Drin oder Nicht drin – Was ist hier die Frage?“ am Montag, den 20. Juni 2016 von 17 bis 19 Uhr in den Landtag NRW ein. Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung, sind der Einladung zu entnehmen.

brexit 2

Am 23. Juni 2016 wird die Bevölkerung des Vereinigten Königreichs über den sogenannten BREXIT, Einladung Brexit also den Austritt aus der EU, abstimmen. Die Umfragen sagen ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen Befürworter*innen und Gegner*innen des Austritts voraus. Drei Tage vor der Abstimmung wollen wir über das bevorstehende Referendum und seine Auswirkung auf die Europäische Union und das Verhältnis Nordrhein-Westfalens und Großbritanniens sprechen.

Mit dem Vereinigten Königreich verbindet NRW eine lange Beziehung. Die Gründung des Landes vor genau 70 Jahren geht auf eine Entscheidung der damaligen britischen Besatzungsmacht zurück. Seither sind NRW und UK eng und freundschaftlich verbunden – wirtschaftlich und zivilgesellschaftlich, persönlich und kulturell.

Ein Ausstieg aus der EU würde die britische wie auch die europäischen Volkswirtschaften hart treffen, hätte Auswirkungen auf die Arbeitsmärkte, den zivilgesellschaftlichen Austausch und die persönliche Reisefreiheit. Nicht zuletzt könnte ein BREXIT den Zusammenhalt der Europäischen Union insgesamt bedrohen.

Am 23. Juni 2016 wird daher ein entscheidendes Datum für die Einheit der Union und die zukünftigen britisch-nordrhein-westfälischen Beziehungen sein.

Es diskutieren mit:

Terry Reintke
Mitglied des europäischen Parlaments
Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz

Prof. Dr. Eva Heidbreder
Juniorprofessorin für Europäische Integration
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld