VideoBesuch des Himmelgeister Rheinbogens

https://stefan-engstfeld.de/wp-content/uploads/2020/07/Beitrag-Presse-Standardbild.jpg

Der Himmelgeister Rheinbogen darf nicht bebaut werden! Wir GRÜNE wollen den Deich zurückverlegen und der Natur und dem Rhein mehr Platz geben. So können wir die Jahrhundert-Chance für ein weiteres Naturschutzgebiet in Düsseldorf für Mensch und Tier nutzen. Darum unterstütze ich die Petition der Deichkonferenz und werde mich als zukünftiger OB gegen Profitgier und Baulandspekulation stellen.

Dank an die „Deichkonferenz Düsseldorf“ mit BUND Kreisgruppe Düsseldorf, NaturFreunde Düsseldorf, NABU NRW Düsseldorf, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. (SDW) Düsseldorf, Förderverein Wald am Rhein, Bürgerinitiative Hafenalarm Reisholz, Fachforum „Lebensraum Stadt“ im Nachhaltigkeitsbeirat der Landeshauptstadt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *